TRAM CHAIR von Thomas Feichtner


Der TRAM CHAIR von Thomas Feichtner, jetzt im das möbel > das geschäft zu sehen, zu besitzen und zu kaufen!
Der Tram Chair verbindet traditionelle Bugholzverarbeitung mit zeitgenössischen Design. Thomas Feichtner wollte erstmals in einem Produkt die Verformungsmethoden, Bugholz und Formholz, mitsammen verbinden und dadurch die Brücke zwischen traditioneller Bugholz – Verarbeitung und modernen Design schlagen.
Den Namen haben die Mitarbeiter von TON erfunden. Scherzhaft taufen Sie den Stuhl Tram, weil er sie an die Kunststoffsitzschalen der Prager Strassenbahn erinnerte.
TRAM CHAIR im Webshop
Thomas Feichtner

Tram

03. bis 09. juni
abverkauf
im das möbel > das café


abverkauf > das möbel > das café in der burggasse 10, 1070 wien
Von Montag, 3. Juni bis Sonntag, 9. Juni, 10:00 bis 20:00 uhr
(normaler Cafébetrieb bis 24:00)
:
Ausstellungsstücke aus dem café und dem geschäft „das Möbel“ zu
besonderen Preisen!

Einige der Stücke finden Sie schon jetzt hier im Internet: ANGEBOTE
:
Beim Abverkauf werden aber noch weitaus mehr Stücke angeboten.
Teile der aktuellen Einrichtung aus dem „café“ müssen weg um
neuen Möbeln Platz zu machen!

Web13

06.06.2013
Nachtschwärmer
weiterwandern bis 22:00


Mehr Zeit für die aktuellsten Neuigkeiten bei den Nachbarn:
Donnerstag, 06. Juni 2013
Präsentationsbeginn: 18 Uhr
www.weiterwandern.at
:
Das Programm:
:
DAS MÖBEL – Das Geschäft bringt:
Neues und Bewährtes von Nils Holger Moormann
6., Gumpendorfer Straße 11
:
FEUERHAUS hat:
Neue Feuerstellen für Garten und Terrasse
6., Gumpendorfer Straße 14
:
FUTONWERKSATT schafft:
Konzentration auf das Wesentliche
6., Gumpendorfer Straße 5a
:
HABARI zeigt: „Modern Memories“
Wand-Schmuck-Stücke von Arnold Haas
6., Theobaldgasse 16
:
LICHTERLOH präsentiert:
„Bunt“ das Wandregal
6., Gumpendorfer Straße 15 – 17
:
QUAS bekommt:
Das Beste der internationalen Stoffkollektionen
6., Gumpendorfer Straße 16

Nachtschwärmer_PK_2013final.indd

06.06.2013 Sonderschau:
Nils
Holger
Moormann


Neues und Bewährtes von Nils Holger Moormann

Eröffnet wird die kleine feine Sonderschau im Rahmen der Aktion
„Nachtschwärmer – weiterwandern bis 22:00“ gemeinsam mit unseren
Nachbarn in der Gumpendorferstrasse – www.weiterwandern.at
:
Seit etwas mehr als einem Jahr führen wir die Kollektion von Nils Holger Moormann und bekommen jetzt die neuesten Möbel und einige seiner Klassiker in unser Geschäft. Ein guter Anlass diese Möbel zusammenzustellen und gemeinsam zu präsentieren.
:
Möbel von Nils Holger Moormann

moormann

ab 06. April 2013
Benlevi Manufaktur


Die Benlevi Manufaktur steht für handwerkliche Verarbeitung, formale Schlichtheit und ästhetische Zeitlosigkeit
:
Ausstellungsbeginn Samstag, 6. April 2013
:
„Unsere Möbel erzählen Geschichten. In ihnen bleibt Vergangenes lebendig. Sie spiegeln wieder, woher wir kommen, woran wir glauben und, letztendlich, wohin wir wollen.
Möbel sind nicht einfach nur Teil unseres Lebens. In einem Möbelstück manifestiert sich unser Sein über eine lange Zeit.“
:
Möbel der Manufaktur Benlevi

web_kommode


LacesLamps
von Antoinette Bader


Endlich im das möbel !
:
Die Lustergestelle sind mit meterlangen, bunten Schuhbändern umwickelt, die von der „Tobby® – Band und Flechtwaren GmbH“, einem traditionellen Familienunternehmen in Wien, produziert werden. Durch Kreuzung und Schichtung der Bänder entstehen einfache und zugleich raffinierte Formen, die durch ihren Schattenwurf zusätzliche Effekte erzielen.
:
Antoinette Bader
:
LaceLamps bei uns

hangeleuchte_dasmobel_ausschnitt
 
Seite 10 von 19« Erste...89101112...Letzte»