10 Jahre das möbel (2008)


2. Juni 2008 ab 18 Uhr, das möbel > das café

1070, Burggasse 10, Tel. +43 (0) 1 524 94 97

Großes Fest
Abverkauf alter möbel-Stücke
Tombola und mehr !


Tombola

Hauptpreise:

Da uns der direkte Kontakt zu DesignerInnen immer ein besonderes Anliegen ist, möchten wir diesen fördern und bieten daher der/dem GewinnerIn einer der Hauptpreise, die Möglichkeit, eine von vier österreichischen Designgruppen persönlich kennen zu lernen.

Folgende DesignerInnen haben zugesagt, mit einem Hauptpreis zu unserem Jubiläum beizutragen:

„Power Breakfast“ mit Katja und Werner Nussbaumer

Sie werden eingeladen gemeinsam mit den Möbelbauern in ihrer Werkstatt zu frühstücken und bekommen Einblick in die Arbeit dieser Werkstatt. Der Weg von Idee und Entwurf über das Modell zum fertigen Stück kann hier in besonderer Atmosphäre erlebt werden.

Ihr persönliches Produkt von Franz Maurer

Franz Maurer – designed by f maurer – entwickelt für Sie und mit Ihnen gemeinsam ein persönliches Produkt. Was passt zu Ihnen? Was fehlt Ihnen? Welche eigene Idee haben Sie schon lange, und was bietet der Markt einfach nicht an? All das wird gemeinsam erörtert und führt zu einem neuen Produktentwurf, der genau zu Ihnen passt und nach Möglichkeit auch realisiert werden könnte.

Kaffee und Kuchen im alten Café Rasumovsky

Das Design-Duo „Walking-Chair“ lädt in sein Studio ein. Das ehemalige Café Rasumovsky im 3. Wiener Gemeindebezirk ist heute ein Top-Designstudio mit einer kleinen Galerie. Die Designer Karl Emilio Pircher und Fidel Peugeot laden zu einer Führung durch ihre Arbeitswelt mit anschließendem Kaffee und Kuchen.

Kochen mit Florian Harmer im Blumberg

Florian Harmer stellt seine alten und neuen Designprodukte vor und kocht in seiner Galerie Blumberg für Sie und Ihre Freunde (4 Personen). „Einfach-Vielfach“, das neue Regalsystem, wird genauso dabei sein wie alte Projekte, die Sie vielleicht noch aus dem „möbel-café“ kennen. Und mit noch etwas mehr Glück können Sie auf einem Prototyp des neuen Sessels „Flowchair“ Platz nehmen, der ab Ende 2008 aufgelegt wird.

Weitere Preise aus unserem Abverkaufsprogramm – Taschen, Wohnaccessoires etc.

BESONDERE STÜCKE im Abverkauf:

“Blechstuhl” von Dieter Gorjanz (2000)

„SSS 01“ Fauteuils von mm interier – Radim Babak (2003)

„Ping meets Pong“ von „Walking-Chair“ (2004)

“XO-Tables” von design by f maurer (2006)

„Bank aus frischer Eiche – Blickfang Kollektion“ von Dieter Gorjanz (2007)

sowie viele Möbel und Wohn-Accessoires aus 10 Jahren das möbel.