Skip to content

Tecta Faltsessel | D4 Bauhaus

by Tecta
€1.297,00
Lieferzeit: ca. 2-3 Wochen

Derzeit ausgestellt im Geschäft (ab KW 49)

Notify me when back in stock

Luftiger Schritt in die Moderne - Marcel Breuer

Tecta - Sinn für Schönheit, intelligente Konstruktion und hohe Funktionalität. Die Verbindung dieser Merkmale zeichnet viele der Entwürfe von Marcel Breuer aus, ganz besonders aber den klappbaren D4 Stahlrohr-Klubsessel mit Gurtbespannung von 1926/27. Im ersten Breuer-Stahlrohrkatalog wurde der D4 als »besonders geeignet für Schiffe und Sportplätze sowie für Terrassen, Sommerhäuser, Gärten und Gartencafés« beworben. Der leicht und mit seiner kreuzförmigen Linienführung skulptural wirkende D4 lässt sich einfach zusammenklappen, verstauen und transportieren. 1980 wurde er in die ständige Sammlung des Museum of Modern Art in New York aufgenommen. Er ist ein echtes Stück Bauhaus-Geschichte.

Produktdetails Maße, Ausführung, Details
Maße: (B x H x T)
Breite: 78 cm | Höhe: 71 cm | Tiefe: 61 cm | Sitzhöhe: 44 cm

Ausführung: 
    • Material:  STAHLROHR VERNICKELT
    • Bezug: Bauhaus-Gurt
Details:
Made in Germany

Herstellerinfo Hersteller, Design
Hersteller:  Tecta (Deutschland)

Verantwortung für die Menschen der Region, Einstehen für Produktqualität, Pflegen des Handwerks, Made in Germany. Das alles ist Tecta – und noch viel mehr.

Noch nie war Tradition so wertvoll wie heute. Das Unternehmen Tecta steht als Synonym für das Bauhaus – aber neu gedacht.

An den geschwungenen Ufern der Weser liegt Lauenförde. Seit über 40 Jahren geht in dem rund 3000 Einwohner großen Ort die Avantgarde der Gestaltung ein und aus: Ob das britische Architektenpaar Smithson, der Architekt von Mies van der Rohe, Sergius Ruegenberg, Jean Prouvé, der Gestalter Stefan Wewerka oder Ati Gropius, die Tochter des Bauhaus-Gründers.


Design: Marcel Breuer

Feedback unserer Kunden

Basierend auf 1 Bewertung Produkt hier bewerten