Zu Inhalt springen
% HIER GEHTS ZUM HERBST-ANGEBOT %
% HIER GEHTS ZUM HERBST-ANGEBOT %

Nils Holger Moormann Loungesessel | Bookinist

€2.860,00

Lieferzeit: ca. 6-8 Wochen

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder verfügbar ist

Bookinist ist ein mobiler Lesesessel.

Dem Prinzip einer Schubkarre nachempfunden, kann er an den Lieblingsplatz gerollt werden. Das luftbefüllte Rad bietet gleichzeitig einen Federungskomfort. Ca. 80 Taschenbücher lassen sich griffbereit in den Arm- und Rückenlehnen verstauen.
Mit einer Leselampe und verborgenen Fächern für Schreibutensilien (Leselupe,
Lesezeichen, Bleistift, Radierer, Spitzer und Notizbuch werden gleich mitgeliefert) lädt Bookinist zum Schmökern und Sinnieren ein.

Produktdetails Maße, Ausführung, Details
Maße: (H x B x T)
78,5 x 75 x 91 cm
Ausführung:  Produktblatt
    • Auflage Sitz und Rücken: Filz, schwarz
    • Lampe: Chintz schwarz kaschiert, Aluminium schwarz eloxiert (Halterung)
Details:
Der Aufbau ist werkzeugfrei. Die Farbgebung der Holzwerkstoffe FU, MDF, BICOLOR, UNICOLOR kann je nach Herkunft leicht variieren
Herstellerinfo Hersteller, Design
Hersteller:  Nils Holger Moormann (Deutschland)
Moormann kam als Quereinsteiger in die Möbelbranche. Nachdem er sein Jurastudium, zu dem ihn sein Vater drängte, abgebrochen hatte, begann er 1982, die Möbel aufstrebender Jungdesigner zu produzieren und zu vertreiben. Mit dem „Gespannten Regal“ von Wolfgang Laubersheimer gelang ihm schließlich der Durchbruch. Seither richtet sich Moormann nach drei grundlegenden Prinzipien aus: Einfachheit, Intelligenz und Innovation.

Design: Christoffer Martens