Zu Inhalt springen
% HIER GEHTS ZUM HERBST-ANGEBOT %
% HIER GEHTS ZUM HERBST-ANGEBOT %

Prostoria Couchtisch | Polygon

von Prostoria
€460,00
Lieferzeit: ca. 8-10 Wochen

Derzeit ausgestellt im Geschäft

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder verfügbar ist

Drei Tische haben die gleiche formale Herkunft wie der Polygon-Sessel.

Von der Seite her gesehen kommt die dominante Dreiecksform zum Ausdruck. Doch sobald der Betrachter sich zu bewegen beginnt, überlagern sich drei Dreiecke des Untergestells zu komplexen dreidimensionalen Zeichnungen. Die Höhe und die Oberfläche der Tischplatten sind kontrapunktiert, was zu radikalen Neigungsunterschieden der diagonalen Linien der Stahlstäbe führt.
Der Couchtisch Polygon kommt in zwei neuen Größen. Der niedrige Tisch mit einem Durchmesser von 84 cm und der höhere mit einem Durchmesser von 60 cm. Die Tischplatte kann aus Massivholz, MDF mit Fenix- oder HPL-Platten für den Außenbereich geeignet sind. Die als Halterung gebogene Konstruktion der Metallstäbe passt ideal zur modernistischen Typologie des Polygon-Sessels.

Produktdetails Maße, Ausführung, Details
Maße: ( Øx H)
60 x 40 cm
72 x 32 cm
84 x 24 cm


Ausführung:
    • Gestell: Metallstange Ø 12 mm + pulverbeschichtet
    • Tischplatte: Massivholz Öl oder Lack | MDF + Fenix NTM
    • unterschiedliche Farbvariationen
Details:
unterschiedliche Tischplatten- und Gestellvariationen.
Herstellerinfo Hersteller, Design
Hersteller: Prostoria (Kroatien)
Möbel werden oft als etwas Abstraktes wahrgenommen das an den Schreibtischen der Designer erschaffen und in der Folge produziert, als Marke entwickelt und durch Unternehmen mit unterschiedlichem Status und Ansehen auf dem Markt platziert wird. In der Tat zerfallen die Beziehungen innerhalb der heutigen globalisierten Möbelindustrie zunehmend – mit immer weniger Gelegenheiten zur absoluten Hingabe an Synergien und Kooperatione. Prostoria, als ein junges Unternehmen, dessen Produktkatalog bereits einige neue Ikonen wie den Polygon Sessel und das verwandelbare Revolve Sofa umfasst, ist ein Beispiel für einen anderen, traditionelleren Ansatz - entwickelt aus den der Entwicklung anhand der örtlichen Möglichkeiten und der logischen Bündelung sämtlicher Akteure, die am Produktionsprozess beteiligt sind.

Design: Numen / For Use